top of page

WANDERWEGE

Omøs wunderschöne Natur lädt zu Spaziergängen ein, bei denen Sie auf ihrer Route alles erleben können, was die Insel an unterschiedlicher Natur zu bieten hat. 

Nachfolgend finden Sie drei verschiedene Vorschläge für Wanderrouten – beide mit unterschiedlichen Längen und unterschiedlichen Naturerlebnissen auf der Insel. 

64363079_10218088588623683_6874725594022543360_n.jpg

GELBE TOUR

4 Kilometer

Diese Strecke ist etwa vier Kilometer lang. Hier geht es vom Hafen über den höchsten Punkt der Insel – Skovbanken – vorbei am schönsten Strand der Insel, Draget. Sie landen in Omø City, wo Sie die vielen alten Fachwerkhäuser und die Straßenliebe sehen können.

ROTE REISE

5 Kilometer

Diese Strecke ist etwa fünf Kilometer lang. Sie starten im Hafen und fahren hinauf nach Omø City, wo Sie die alten Bauernhöfe sehen können. Nach der Stadt kommen Sie durch das Moor. Sie landen an einem der schönsten Wahrzeichen der Insel – dem Leuchtturm.

90143475_10158197139440984_2378905256231698432_n.jpg
308841104_5440337809347044_4397068612622431980_n.jpg

GRÜNE REISE

10 Kilometer

Diese Tour ist etwa 10 Kilometer lang und unterwegs sehen Sie viel von Omøs schöner Natur.

Sie starten am Hafen und fahren nach Revspidsen und weiter entlang der Küste zu den hohen Klippen bei Skovklinten. Die Reise geht weiter entlang des Draget-Strandes bis zum südlichsten Punkt der Insel – Ørespidsen.

SIEHE ROUTEN AUF DER KARTE

Hier finden Sie die Touristenbroschüre der Insel,

wo die drei beliebten Wanderrouten

angemeldet ist, damit Sie es können

sich auf einer Karte einen Überblick verschaffen. 

GEOLOGISCH
WANDERUNG

Wenn Sie sich besonders für die Geologie von Omø interessieren, wurde vor vielen Jahren eine Wanderroute mit besonderem Schwerpunkt genau darauf angelegt.

43007730_2167642190140880_9014902673723359232_n.jpg
bottom of page